Aktuelle Informationen! Bitte beachten!

Liebe Kinder, Liebe Eltern,

Bedingt durch das neuartige Corona-Virus haben wir einige Veränderungen an unserem Praxisablauf vorgenommen.

Wir trennen kranke und gesunde Kindern voneinander. Dies spiegelt sich in unseren angepassten Sprechzeiten wieder.

Wer einen Mund-Nasen-Schutz besitzt, sollte diesen unbedingt zum Schutz anderer Patienten/Eltern aufsetzen.

Wir werden weiterhin Impfungen und Vorsorge-Untersuchungen durchführen. Viele Krankheiten, gegen die wir in Deutschland impfen, sind für Kinder wesentlich gefährlicher als das Corona-Virus, insbesondere wenn diese zeitgleich mit dem Corona-Virus auftreten. Zur Impfung bitte GESUND erscheinen.

CORONA-VIRUS BEI KINDERN

  • Zahlreiche nachgewiesene Infektionen verlaufen ohne Symptome, wenn Beschwerden auftreten kommt es (wie bei vielen anderen Virus-Infekten, die auch weiterhin wesentlich wahrscheinlicher sind) häufig zu Fieber, Husten, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, und seltener Schnupfen, Halsschmerzen, pfeifende Atmung und Magen-Darm-Beschwerden
  • Schwere Verläufe sind selten, Todesfälle extrem selten

      

„Nummer gegen Kummer“

  • Jugendamt Dahme Spreewald
    03546 20 1730 oder 03375 26-2653
    jugendamt@dahme-spreewald.de
  • Schutzstellen für Kinder und Jugendliche des Landkreises Dahme- Spreewald
    Tel. 03546 27083000
    Tel. 03375 213144
  • Für Kinder und Jugendliche: 116 111
  • Elterntelefon: 0800 111 0550
  • Pflegetelefon: 030 2017 9131
  • Hilfetelefon „Schwangere in Not“: 0800 404 0020
  • Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 0800 011 6016
  • Jugendnotmail (Du bist nicht älter als 19, hast ein Problem und niemanden, mit dem du darüber reden kannst? jugendnotmail.de ist eine kostenlose Online-Beratung)

CORONA-Verdacht? (Stand 25.05.2020)

  • Folgende Arztpraxen bieten eine Fiebersprechstunde mit Abstrichmöglichkeit auf das SARS-CoV-2 / Corona-Virus an
  • Dr. Birgit Maack und Dr. Susanne Kieckebusch (Halbe, Kirchstraße 3), Voranmeldung ist unter der Tel 033765/80331 erforderlich.
  • In Lübben Dr. Christine Wendt (Judengasse 13B, Patienten ab 12 Jahren, Voranmeldung unter Tel. 03546/220155) und Dr. Beate Kruse (Bergstraße 7, Patienten ab 16 Jahren,  Voranmeldung unter Tel. 03546/2560) sowie die Allgemeinmedizinerin Dipl.-Med. Barbara Zachert (Hinter der Mauer 9, Voranmeldung unter Tel. 03546/3417)
  • Internistin Heide Zimmermann in Luckau (Berliner Straße 4, Patienten ab 12 Jahren, Voranmeldung unter Tel. 03544/2218)
  • Am Achenbach-Krankenhaus in Königs Wusterhausen stehen Mediziner der Kassenärztlichen Vereinigung in einer Fieberambulanz täglich von 10 bis 12 Uhr zur Verfügung.
  • Gesundheitszentrum Wildau (Freiheitstraße 98, Voranmeldung unter Tel. 03375/ 5256310)

weiterführende Informationen: https://www.dahme-spreewald.info/de/coronavirus

Hallo liebe Kinder, Jugendliche und Eltern!

Die Kinderarztpraxis Dr. med. Anne-Katrin Woitke und Dr. med. Konrad Woitke in Lübben stellt sich auf den folgenden Seiten vor.

Sie können sich über den Umfang unseres Leistungsspektrums, unser Team und unsere Räumlichkeiten infomieren.

Darüber hinaus haben wir eine Liste mit informativen und nützlichen Links zusammengestellt.