> Corona-Schnelltest positiv? —> bei uns mit einem PCR Abstrich nachtesten lassen.

bitte am Hintereingang (Parkplatz) anstellen (Mo 8-11 Uhr, Di-Fr 8-9 Uhr)

> WIR MELDEN UNS bei Ihnen, nachdem wir nach 24-48 h ein PCR-Ergebnis erhalten haben.

> Krankschreibung wegen Corona? (Isolation, Quarantäne, Kita/Schulschließung?) > auf der Internetseite ihrer Krankenkasse entsprechenden Antrag ausfüllen

A 1) Sind Sie PCR-positiv getestet, begeben Sie sich für 14 Tage, nach Symptombeginn, in die Quarantäne.

A 2) Sind Sie PCR-positiv getestet und nicht symptomatisch, begeben Sie sich für 14 Tage nach Ihrem Abstrich in die Quarantäne.

B.1) Vollständig geimpfte Kontaktpersonen ohne Symptome müssen nicht in die Quarantäne!
B.2) Als ungeimpfte Kontaktperson begeben Sie sich bitte für 10 Tage nach letztem Kontakt in Quarantäne. Bei Fällen im selben Haushalt für 10 Tage nach Symptombeginn der positiv getesteten Person.

Aktuell KEINE FREITESTUNGEN bei uns, das schaffen wir gerade aus personellen und logistischen Gründen NICHT.

Liebe Kinder, Liebe Eltern,

Bedingt durch das neuartige Corona-Virus haben wir einige Veränderungen an unserem Praxisablauf vorgenommen.

Wir trennen kranke und gesunde Kinder voneinander.

Bitte innerhalb der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz aufsetzen.

In Vorbereitung auf eine anstehende Vorsorge-Untersuchung können Sie bereits zu Hause in Ruhe den entsprechenden Fragebogen ausfüllen (eventuell ergänzt je nach Alter um einen Fragebogen zur Sprache oder eine Mal-Aufgabe)  > zu finden unter Downloads

CORONA-Verdacht?

bitte vorher telefonisch melden: 03546 278481

weiterführende Informationen: https://www.dahme-spreewald.info/de/coronavirus

CORONA-VIRUS BEI KINDERN

  • Zahlreiche nachgewiesene Infektionen verlaufen ohne Symptome, wenn Beschwerden auftreten kommt es (wie bei vielen anderen Virus-Infekten, die auch weiterhin wesentlich wahrscheinlicher sind) häufig zu Fieber, Husten, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, aber auch zu Schnupfen, Halsschmerzen, pfeifende Atmung und Magen-Darm-Beschwerden
  • Schwere Verläufe sind selten, Todesfälle extrem selten     

„Nummer gegen Kummer“

  • Jugendamt Dahme Spreewald
    03546 20 1730 oder 03375 26-2653
    jugendamt@dahme-spreewald.de
  • Schutzstellen für Kinder und Jugendliche des Landkreises Dahme- Spreewald
    Tel. 03546 27083000
    Tel. 03375 213144
  • Für Kinder und Jugendliche: 116 111
  • Elterntelefon: 0800 111 0550
  • Pflegetelefon: 030 2017 9131
  • Hilfetelefon „Schwangere in Not“: 0800 404 0020
  • Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 0800 011 6016
  • Jugendnotmail (Du bist nicht älter als 19, hast ein Problem und niemanden, mit dem du darüber reden kannst? jugendnotmail.de ist eine kostenlose Online-Beratung)

Hallo liebe Kinder, Jugendliche und Eltern!

Die Kinderarztpraxis Dr. med. Anne-Katrin Woitke und Dr. med. Konrad Woitke in Lübben stellt sich auf den folgenden Seiten vor.

Sie können sich über den Umfang unseres Leistungsspektrums, unser Team und unsere Räumlichkeiten infomieren.

Darüber hinaus haben wir eine Liste mit informativen und nützlichen Links zusammengestellt.